Back to Top

Tyrolean Wakeboard Masters presented by Raiffeisen Club

16.Juli 2017

Nachdem seit vergangenem Jahr mit der AREA 47 endlich der erste Wakepark in Tirol eröffnet wurde, folgt am 9. September 2017 auch eine Event-Premiere, bei dem sich die heimische Elite in der von herrlichem Alpenpanorama umgebenen WAKE AREA battlen wird. Darüber hinaus wartet auf die Besucher einiges an Programm – unter anderem Show Sessions mit internationalen Pros, leckere Snacks & Drinks im Wake Café und eine After Contest Party in am Lift und im River Haus, um den Tag perfekt ausklingen zu lassen.

In kürzester Zeit hat sich über die Landesgrenzen hinaus rumgesprochen, dass das Rixen 5-Mast Full Size Cable mit seinen Shape Obstacles Features am Eingang des Ötztals einiges zu bieten hat. Bereit stehen zwei Kicker (1x Asymetrisch), Funbox, Ollie Rooftop Box, Rainbow-Pop-Off Box, sowie das Dominik Hernler Team Series Feature. Wie man den Park optimal nutzt, werden die Teilnehmer der ersten Tyrolean Masters presented by Raiffeisen Club zeigen. Dafür sollte man sich den 9. September schon mal dick im Kalender markieren.

Gefahren wird in den beiden Open Kategorien Women und Men. Als Judges steht neben Dominik Gührs auch Snowboard-Pro Rene Schnöller bereit. Die Qualifikation wird als Impression-Session mit maximal sechs Teilnehmern pro Heat gefahren. Bewertet werden drei Kategorien: Kicker, Feature und Airtrick. Ab dann geht es vom Viertel- bis zum Super-Final im K.O.-Modus weiter, wobei die- oder derjenige weiter kommt, der zwei der drei Kategorien (Kicker, Features & Airtrick) für sich entscheidet. Zu gewinnen gibt es neben Jahres, Tages & Stunden-Tickets für die AREA 47 auch noch einige Euros an Cash!

Dom Hernler auf seinem Shape Team Series Feature | Foto: Sam Strauss

Da die Startplätze begrenzt sind, solltet ihr euch schnellstens anmelden. Voraussetzung ist lediglich ein Mindestalter von 14 Jahren – bei Minderjährigen ist die Zustimmung der Erziehungsberechtigten notwendig. Übrigens: der Contest kostet keine Startgebühr und wird „verbandsfrei“ ausgetragen, wodurch für die Teilnehmer keine Vereinsmitgliedschaft nötig wird. Hier findet ihr alle Infos im Bulletin. Anmelden könnt ihr euch per Mail an event@area47.at.

Hier der vorläufige Zeitplan:

09.00-11.00 Uhr: Training für Contest Teilnehmer
11.00-15.45 Uhr: Public Riding
15.00 Uhr: Riders Meeting
16.00-19.15 Uhr: Open Women & Open Men Contest (dazwischen Showfahren)
19.30 Uhr: Prize Giving
anschließend: Beats & Drinks bis 22.00 Uhr
22.00 Uhr: Shuttle ins River House

Als besonderes Schmankerl dürfen alle Raiffeissen Club-Mitglieder beim Public Riding am 9. September 2017 zwischen 11.00 und 15.45 Uhr kostenlos ihre Runden drehen. Einfach Club-Karte vorzeigen und ab geht es. Im Anschluss genießt ihr dann in der Club Lounge direkt auf der Terrasse des Wake Cafés die beste Aussicht auf die Action am Wasser.

Blaues Wasser & Alpenpanorama in der AREA 47 | Foto: Sam Strauss

Die AREA 47 gibt nun also auch den Einstand in die Contest-Szene und wir hoffen, dass es erst der Anfang war. Schließlich bietet der Park alles was ein guter Event braucht und davon kann es nie genug geben! Teilnehmen dürfen selbstverständlich nicht nur die heimischen Locals, sondern jeder der Bock hat bei den Tyrolean Masters dabei zu sein. Viel Erfolg & Spaß allen Teilnehmern, aber auch den Veranstaltern bei dieser Premiere.

Weitere Infos: area47.at

Latest News